Wiki Page Content

Was ist ein Wiki?

Ein Wiki (auch WikiWiki oder WikiWikiWeb genannt) ist eine Sammlung von Webseiten, die nicht nur gelesen, sondern auch von den Benutzern direkt und einfach geändert werden können. Wikiwiki ist Hawaiisch und bedeutet „schnell“.

Das erste WikiWikiWeb wurde 1995 von Ward Cunningham entwickelt und in Betrieb genommen. Die Idee, dass Inhalte im WWW editierbar sein sollen, geht dabei bis auf die ursprünglichen Ideen des Erfinders des World Wide Web, Tim Berners-Lee zurück.

Der Wiki-Weg

  • offen und kooperativ: oft darf jeder alles ändern
  • einfach, schnell und flexibel: man kann beliebige Inhalte eingeben und speichern, sie sind sofort danach verfügbar. Inhalt steht vor Aussehen.
  • sicher: MoinMoin merkt sich alle alten Seitenversionen

  • vernetzt: die Informationen im Wiki sind sehr stark miteinander verknüpft
  • erreichbar: man braucht nur einen Browser und eine Netzwerkverbindung zum Wiki
  • flexibel: in einem Wiki lassen sich Informationen vieler Arten speichern, z.B. Schulungen, Folienvorträge und Brainstorming

Was ist MoinMoin?

MoinMoin ist eine Software, mit der man ein Wiki betreiben kann.

Sie ist unter GPL-Lizenz frei verfügbar und in der Programmiersprache Python implementiert und damit auch erweiterbar.

Feedback
Please include your contact information if you'd like to receive a reply.
Submit